Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Abnehmen mit Paleo und Pawel – Power Tipp #4 – Vorbilder finden

0

Flattr this!

Abnehmen mit Paleo und Pawel - Power Tip #4 - Vorbilder finden
Abnehmen mit Paleo und Pawel – Power Tip #4 – Vorbilder finden

In dieser Artikelserie möchte ich gern regelmäßig über meine damaligen Erfahrungen beim Abnehmen mit Paleo schreiben und meine persönlichen Power Tipps veröffentlichen. Diese Tipps haben es mir ermöglicht knapp 80 kg in 2 Jahren abzunehmen und eine stärkere Version von mir selbst zu werden. Hoffentlich helfen sie Dir ebenfalls dabei.

Nachdem ich im letzten Artikel der Serie berichtet habe, dass meine täglichen Entscheidungen für meinen körperlichen Zustand verantwortlich waren und das Heute das Morgen beeinflusst haben, gebe ich in diesem Artikel eine weitere wichtige Formel weiter, die mir geholfen hat durchzuhalten und weiter zu machen.

Vorbilder

Vorbilder sind sehr wichtig und können Dich mental unterstützen.

Vorbilder suchen und finden

Finde Vorbilder die bereits das erreicht haben, was Du erreichen willst und lass Dich von ihnen inspirieren. In Zeiten des Internets und der sozialen Netzwerke ist es nicht mehr so schwierig diese Vorbilder zu finden.

Vorbilder schenken Dir Energie und Kraft im Gegensatz zu vielen anderen Menschen um Dich herum, die Dir oft unbeabsichtigt Zweifel einreden und Dir auf Deinem Weg die Energie und Kraft rauben. Du musst ein Gegengewicht zu all den Zweifeln und negativen Einflüssen schaffen. Diese Vorbilder müssen Dir in jedem Fall sympathisch sein als auch authentisch und ehrlich. Gerade im Paleo Bereich sollte es mittlerweile eine große Menge an Personen geben.

Es sollte meiner Meinung nach kein “Prominenter” sein, der gerade eine Jojo-Diät durchführt oder momentan Werbung für ein Abnehmen-Produkt macht, sondern Menschen aus dem realen Leben wie Du und ich.
Wenn es Dir jedoch trotzdem hilft einen Prominenten als Vorbild zu haben, dann spricht selbstverständlich nichts dagegen.

Dich selbst als Vorbild wählen

Falls Du nicht Dein ganzes Leben lang übergewichtig warst bzw. eine Phase im Leben hattest an Die Du Dich sehr gern zurückerinnerst, kannst Du auch eine frühere, glücklichere oder schlankere Version von Dir selbst als Vorbild nehmen.

Das funktioniert zum Beispiel mit früheren Fotos von Dir. Pinne diese beispielsweise an Deinen Kühlschrank, wo Du sie jeden Tag betrachten kannst.

Wie habe ich es gemacht?

Ich habe beides umgesetzt. Ich habe mir als Vorbilder Menschen gesucht und ebenfalls Fotos von früher an meinen Kühlschrank gepinnt. Die Fotos hängen immer noch dort und werden niemals nie entfernt.

Nachdem Du erfolgreich abgenommen hast bzw. Dein Ziel erreicht hast, solltest Du aber auch die Fotos als Du übergewichtiger warst niemals entfernen.

Liebe Dich selbst zu 100%

Ich wiederhole, Liebe Dich selbst zu 100% unabhängig von Deiner äußeren Form. Denn Dein Äußeres ist nur ein temporärer Zustand, der jederzeit geändert werden kann. Akzeptiere alle temporären Formen, die Du in Deinem Leben eingenommen hast. Mit Selbstliebe erreichst Du Deine Ziele einfacher und bist ausgeglichener.

Zitate aus Wikipedia.de dazu:

…Selbstliebe ist ein wesentlicher Teilaspekt des umfassenderen Selbstwertgefühls, das in einem hohen Maße nicht nur das Selbstbild eines Menschen bestimmt, sondern auch Basis eines wertschätzenden Umgangs mit anderen Menschen ist…

…Eine andere, …Selbstwert-Komponente ist Selbstvertrauen, d. h. das Vertrauen in die Fähigkeit, das eigene Leben gestalten und selbst gesteckte Ziele erreichen zu können

Zitate aus Wikihow.de dazu:

Behandle dich wie deinen besten Freund. Wie gehst du mit deinem besten Freund um? Behandelst du ihn mit Liebe, Respekt, Freundlichkeit, Akzeptanz? Wenn du das deinem Freund geben kannst, warum gibst du es nicht zu dir selbst? Sei nett zu dir selbst. Beschimpfe dich nicht, verletze dich nicht selber.

Behandle Dich selbst wie eine liebende Mutter es tut.

Vergleiche Dich nicht mit anderen und geh’ Deinen eigenen Weg.

Wenn Du Dich mit anderen vergleichst, fühlst Du Dich wahrscheinlich selbst oft schlecht. Das raubt Dir die notwendige Energie die Du brauchst um Deine Ziel zu erreichen. Sei individuell und nutze Dein Leben, um ein Unikat herzustellen und sei keine Kopie eines anderen.

Fazit

Such Dir Vorbilder, die Dir Energie geben. Orientiere Dich an ihnen aber kopiere sie nicht. Lerne Dich selbst zu lieben.

Ich wünsche Dir dabei sehr viel Erfolg!

WICHTIG! Registriere Dich für meinen kostenlosen Newsletter.

Verheimliche es Deinen Freunden nicht! Nicht vergessen diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen!

HIER KLICKEN für den nächsten Power Tip >>

Quellen:
Pawel’s Erfahrungen
* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

Gratis Newsletter

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Zusammenfassung
Abnehmen mit Paleo und Pawel - Power Tipp #4 - Vorbilder finden
Artikelname
Abnehmen mit Paleo und Pawel - Power Tipp #4 - Vorbilder finden
Beschreibung
Nachdem ich im letzten Artikel der Serie berichtet habe, dass meine täglichen Entscheidungen für meinen körperlichen Zustand verantwortlich waren und das Heute das Morgen beeinflusst haben, gebe ich in diesem Artikel eine weitere wichtige Formel weiter, die mir geholfen hat durchzuhalten und weiter zu machen.
Autor
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Vortrag Abnehmen mit Paleo und Pawel - Teil 1/3
Video Vortrag Abnehmen mit Paleo und Pawel auf Youtube – Teil 1/3

Mein Video Vortrag zum Thema "Abnehmen mit Paleo und Pawel... wie ich wieder eine stärkere Version von mir selbst wurde"...

Schließen