Wie Du die Vergesslichkeit besiegst? Mit diesen schnellen und einfachen Methoden... - superhumanoid.info blogsuperhumanoid.info blog
Mit meinen neuen Büchern führe ich auch Dich zu Deinem persönlichen Paleo Erfolg!
Jetzt mehr erfahren...

Wie Du die Vergesslichkeit besiegst? Mit diesen schnellen und einfachen Methoden…

Gedächtnis Verbessern

Flattr this!

Gedächtnis Verbessern

Gedächtnis Verbessern

Kennst Du das auch? Ständig sollst Du Dir etwas merken wie neue Vokabeln einer Sprache, Namen von neuen Bekanntschaften, Telefonnummern, Geburtstage, Passwörter etc..

Wie Du Deine kognitiven Fähigkeiten und Deine Gehirnleistung verbesserst habe ich Dir ausführlich in meinem Buch zur Paleo Gehirn-Pflege beschrieben und teilweise bereits auf meinem Blog beschrieben, zum Beispiel mit der richtigen Ernährung.

In diesem Artikel beschreibe ich Dir kleine Tipps und Tricks für Deinen Alltag um Deine Gedächtnis-Leistung bei der Arbeit oder in der Schule mit praktischen Möglichkeiten zu verbessern.

Was ist möglicherweise der Unterschied zwischen Deinem Bekannten, der scheinbar mit einem außergewöhnlichen Gedächtnis daher kommt und Dir?

Du kannst Dir nicht so viel merken wie sie oder er?

Die meisten Menschen sind nicht von Geburt an gut darin sich Dinge zu merken. Sie nutzen eventuell einfach die besten Methoden und Tipps zur Verbesserung, die Du noch nicht kennst oder einfach nicht anwendest.Eventuell macht das Dein Bekannter bereits intuitiv oder hat es gelernt.

Ich konnte mir früher ebenfalls vieles nicht merken, glücklicherweise habe ich in den letzten Jahren Methoden entdeckt und erfolgreich angewendet um meine Gedächtnisleistung zu verbessern.

Diese teile ich sehr gerne mit Dir!

Verwende doch Mnemonics

Hast Du schon mal von den Gedächtnis-Techniken gehört, die Mnemotechnik genannt werden?

Der Begriff klingt einschüchternd, aber er bedeutet einfach “Speichergerät” oder “Denk-Hilfe”.

Eselsbrücken haben eine lange Geschichte. Sie wurden von griechischen Lehrern und Philosophen wie Platon und Aristoteles entwickelt und genutzt.

In den Tagen bevor es Bücher gab, war ein gutes Gedächtnis sehr wichtig!

Im folgenden stelle ich einige der am häufigsten verwendeten Mnemotechnik vor:

Akronyme

Ein Akronym ist ein Wort, welches aus den Anfangsbuchstaben von anderen Wörtern gebildet wird.

Beispiele sind EDV, für elektronische Datenverarbeitung oder ADAC, PC und TÜV.

Diese Abkürzung hilft Dir nicht nur Dich an die Begriffe zu erinnern, es hilft auch die relativen Positionen der Begriffe wieder zu geben.

Tipp: Erstelle Dir Deine eigenen Abkürzungen und Kurzlisten um Dich zu erinnern. Vor allem, wenn Du die Reihenfolge der Begriffe wissen musst.

Rechtschreibung Akronyme

Einige Akronyme können Dir beim buchstabieren schwieriger Worte helfen.

Ein Beispiel für das Wort Rhythmus ist:
Rhythm Helps Your Two Hips Move.

In dem Fall habe ich einen englischen Satz als Hilfe verwendet.

Akrostichon

Ein Akrostichon ist eine Folge von Buchstaben, um Dich an ein Gedicht zu erinnern oder an eine Reihe von Fakten.

Ein Beispiel:
Sonnenschein wärmt den ganzen Tag.
Oh, wie schön ist es draußen.
Meine Haare sind ganz hell geworden.
Manchmal regnet es auch.
Erdbeereis esse ich am liebsten.
Rutschen im Freibad macht viel Spaß.

Das Akrostichon kann auch eine Eselsbrücke sein, z.B. für die Reihenfolge der Planetenbahnen von der Sonne aus gesehen:
Mein
Vater
erklärt
mir
jeden
Sonntag
unsere
neun
Planeten

  • Merkur
  • Venus
  • Erde
  • Mars
  • Jupiter
  • Saturn
  • Uranus
  • Neptun
  • Pluto
  • Zerstückeln

    Es ist allgemein bekannt, dass viele Menschen sich nur 4 beliebige Stücke von Informationen merken können.

    Du teilst Informationen einfach in kleinere Stücke auf, die Du Dir besser merken kannst. Das ist der Grund, warum Telefonnummern, Sozialversicherungsnummern usw. in kleinere Stücke von Zahlen gebrochen werden.

    Beispiel:
    Die meisten werden es schwer haben, sich an die Zahl 8034273298 zu erinnern, aber tun sich wahrscheinlich mit 803-427-3298 leichter.

    Reimen

    Mit Reimen wird das Auswendiglernen einfach und macht dazu auch noch viel Spaß.

    Mit Reimen und Musik wird es sehr einfach sich an die Worte zu erinnern. Deshalb wird Kindern oft das Alphabet als Lied beigebracht.

    Der Gedächtnispalast / Loci- oder Routenmethode

    Du verwendest einen Ort und Gegenstände in Deiner Fantasie um Dich zu erinnern.

    Fang mit einem sehr einfachen Beispiel an unter Verwendung Deines eigenen Hauses als Ort, um Dich an eine Einkaufsliste zu erinnern.

    Beispiel:
    Vor Deinem geistigen Auge legst Du die Elemente an die Du Dich erinnern willst wie Äpfel auf das Bett, Kaffee auf den Fernseher und die Avocados in Deinen Mülleimer.

    Je verrückter, desto einfacher zu merken.

    Ersatzwort

    Dabei werden neue Begriffe, die Du dir merken möchtest, mit einem bereits vertrauten Begriff verknüpft, der ähnlich klingt.

    Beispiel:
    Das englische Wort “mice” (Maus). Es klingt wie das deutsche Wort “Mais”.

    Oder stell Dir jetzt einfach visuell vor, wie Mäuse Mais essen und dadurch immer dicker werden.

    Zahlen-Symbol-System

    Das System wirkt sehr gut um Dir Zahlenfolgen zu merken.

    Zu Beginn wird jeder Zahl von 0 bis 9 ein bestimmtes Symbol zugeordnet. Zum Beispiel wird oft für die 2 ein Schwan genommen, ein Barhocker für die 3 oder eine Sanduhr für die 8.

    Jetzt denkst Du Dir einfach eine verrückte Geschichte aus für die Zahlenfolge 823388.

    Beispiel:
    Eine Sanduhr schwimmt im See. Ein Schwan schnappt diese mit seinem Schnabel. Eine Strandbar ist am See.

    Der Schwan geht auf den Barhocker zu. Der Affe, der auf dem Barhocker sitzt übernimmt die Sanduhr.

    Der Schwan händigt diese gerne an den Affen aus.

    Namen lernen

    Bewährte Praktiken gibt es sehr viele.

    Den neuen Namen im Kopf aussprechen und ständig wiederholen.

    Den Namen mit einem Bild assoziieren. Zum Bsp. Nachname Becker wird verbunden mit dem Bäcker oder der Name Stein mit einem bekannten Berg.

    Die Macht der Wiederholung anwenden.

    Augenbewegung

    Bewege Deine Augen von Seite zu Seite für 30 Sekunden. Das kann helfen Erinnerungen abzurufen, indem Du Deine beiden Gehirnhälften miteinander kommunizieren lässt.

    Fäuste

    Balle Deine Fäuste, das kann beim Abrufen von Erinnerungen helfen.

    Rosmarin

    Wissenschaftler des antiken Griechenland trugen Kränze aus Rosmarin um ihre Gedächtnisleistung zu verbessern.

    Du kannst zum Beispiel Rosmarin als ätherisches Öl auf Dein Handgelenk tupfen oder Rosmarin Tee trinken. Rosmarin-Öl erhöht die Konzentration und stärkt das Gedächtnis.

    Was hilft noch?

    Dinge sofort aufschreiben und sich laut vorlesen.

    Fazit

    Viele praktische und einfach Techniken wie Akrostichon oder der Gedächtnispalast können Dir helfen Dinge leichter einzuprägen und später wieder abzurufen. Damit bekommst Du Deine Vergesslichkeit in den Griff!

    Kennst Du noch weitere tolle Tipps? Welche Techniken wendest Du bereits an?

    Weitere Literatur zum Thema:

    Gehirn-Pflege Guide 2.0: Paleo Brain Power For Everyone Pragmatiker Edition
    Paleo Gehirn-Pflege Guide 2.0 - Das Buch

    Mehr erfahren…

    Quellen: Image License: CC0 Public Domain / FAQ
    Free for commercial use / No attribution required
    Gehirn-Pflege Guide 2.0: Paleo Brain Power For Everyone Pragmatiker Edition

    * Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

    Gratis Newsletter

    *Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

    Pawel M. Konefal (geb. 22.02.1981 in Oberschlesien) ist freier Autor und Blogger und auch ein stetiger Selbst-Verbesserer. Er hat 80 kg in 2 Jahren abgenommen und sein Körpergewicht halbiert. Er weiß wie es ist stark übergewichtig zu sein und ist voller Begeisterung mit den Themen Evolutionärer Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Gehirnfitness und effektiver Selbstverbesserung beschäftigt. Außerdem liebt er Kochen mit einfachen, natürlichen und unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Er betreibt gerne Sport in Form von HIIT (Hoch Intensive Interval Training), Freeletics und ist begeisterter Leser. Er ernährt sich gemäß der Paleo-Diät bzw. Paläo-Ernährung oder auch Steinzeit-Diät und unterstützt eine gesunde Lebensweise. Er hat den Anspruch seine Erfahrungen zu nutzen um anderen zu helfen.

    • Image
    • Image
    • Image
    • Image
    • Image
    • Image
    • Image
    • Image
    Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
    Abnehmen mit Paleo und Pawel – Power Tip #23

    In dieser Artikelserie möchte ich gern regelmäßig über meine damaligen Erfahrungen beim Abnehmen mit Paleo schreiben und meine persönlichen Power...

    Schließen