Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ich liebe Lesen: “Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe” von Heidrun Schaller (Buchtipp)

1

Flattr this!

"Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe" von Heidrun Schaller
“Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe” von Heidrun Schaller

Ich liebe Lesen! Ich bin eine Leseratte! In meiner “Ich liebe Lesen”-Artikelserie möchte ich Dir wieder ein interessantes Buch vorstellen. Meine aktuellen Literaturempfehlungen für Dich gibt es übrigens hier. Ich kann nicht in Worten ausdrücken, wie dankbar ich vielen Autoren bin. Sie haben ihr wertvolles Wissen in Ihren tollen Büchern mit mir geteilt und mir geholfen mein Leben zu verändern. Ich will ebenfalls helfen das Leben anderer zum positiven zu verändern, deswegen schreibe ich ebenfalls Bücher und gebe in meinem Blog mein Wissen an Dich weiter und teile meine Erfahrungen mit Dir.

Bei mir stapeln sich bereits die Bücher, die besprochen werden möchten. Vielen Dank an die netten Autoren! Wenn Du wissen willst, wie es möglich ist über 100 Bücher im Jahr zu lesen, dann lies Dir meinen Artikel zum Thema Street Reading durch.

In diesem Artikel stelle ich Dir das Buch “Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe” vor.

Zur Historie

Leider habe ich Heidrun Schaller noch nicht persönlich kennen gelernt, kenne sie aber aus den Paleo Gruppen auf Facebook insbesondere “Die Paleo-(R)evolution – Urgesund leben!” und von ihrem Blog Urgesundheit. Ihr Verlag war so freundlich mir ein Exemplar des Buches zur Verfügung zu stellen.

Zur Autorin

Heidrun ist im Alter von 25 Jahren von einer schweren chronischen Krankheit überrannt worden. Also ging Sie den Dingen auf den Grund, anstatt sich damit abzufinden. Sie stieß nach langer Suche auf die Paleo-Ernährungsweise, die ihr Leben endlich wieder zum Positiven wendete. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen hat sie in ihrem Buch niedergeschrieben.

Zum Buch

Endlich wieder ein ernsthaftes und fundiertes Buch zum Thema Paleo-Ernährung, über die Historie, die Grundlagen und darüber, wie viele chronische Erkrankungen ohne Medikamente sondern mit einer Ernährungsumstellung verbessert oder sogar geheilt werden können.

Heidrun Schaller schreibt in der Ich-Form und berichtet von ihren eigenen Erfahrungen mit Paleo.

Zum Inhalt

Der Umfang des Buchs beträgt 320 Seiten mit den Maßen 19,2 x 2,5 x 25,1 cm und liegt sehr gut in der Hand. Es ist als broschierte Ausgabe erhältlich.

Dieses Sachbuch ist sehr schön designed und optisch ansprechend, farbenfroh mit vielen Bildern und Grafiken. Auch zu den Rezepten sind sehr ansprechende Fotos dargestellt. Jedes Rezept enthält neben den Zutaten und der Zubereitung auch noch eine Erklärung, zum Beispiel welche Vorteile es für die Gesundheit hat.

Es erinnert an ein Kochbuch, es ist aber kein Kochbuch. Es sieht zwar äußerlich so aus, doch die leckeren Rezepte spielen nicht die Hauptrolle, sondern das Thema Paleo und Gesundheit steht im Vordergrund insbesondere Heilung chronischer Autoimmunkrankheiten. Es ist klar strukturiert und wichtige Bemerkungen sind mit Hilfe von Farben hervorgehoben.

Die Autorin erklärt wissenschaftlich, wie ungeeignete Lebensmittel zuerst den Darm und dann den gesamten Menschen krank machen können. Da Grundlagenwissen vermittelt wird, eignet es sich auch für Paleo-Beginner. Dieses Buch ist also nicht nur für Paleolaner sehr gut geeignet!

Es ist aber kein Diät- oder Abnehmenbuch, der Schwerpunkt liegt klar auf Heilung und Vermeidung chronischer Krankheiten fernab von Adipositas. Deswegen ist beispielsweise Sport und Bewegung auch kein Thema dieses Buchs. Trotzdem wird ein übergewichtiger Mensch mit dem folgenden Statement sicherlich abnehmen können:

“”Real Food” – Paleolaner essen keinen Industriemüll” – Heidrun Schaller

Das Buch besteht insgesamt aus 6 Kapiteln:

  • Die Paleo-Ernährung – eine gute Hypothese
    • Die Geschichte der Autorin wird beleuchtet. Außerdem wird der moderne Mensch im Lichte der Evolution und seiner Historie betrachtet und die Grundlagen von Paleo erklärt. Eine sehr gute Grundlage für jeden Paleolaner.
  • Was unser Körper mit Essen macht und warum er Paleo mag
    • Dieses Kapitel zeigt die üblichen Verdächtigen in der modernen Ernährung auf wie Getreide, Hülsenfrüchte und Milchprodukte, schlechte Fette und die daraus resultierenden Probleme wie Zölliakie. Die Ernährungspyramide der DGE wird auf den Kopf gestellt. Zusätzlich werden gesunde Alternativen dazu aufgezeigt und praktische Tipps für die Anwendung gegeben. Auch Makronährstoffe werden beleuchtet und Ernährungsweisen wie die ketogene Ernährung.
  • Eine anthropologische Rundumschau
    • Dieses spannende Kapitel beleuchtet Urvölker wie zum Beispiel die Eskimos und deren Ernährungsweisen.
  • Das Mikrobiom
    • Es geht um den Darm, der auch als Zoo bezeichnet wird und warum man sich für die Bewohner dieses Zoos, die Bakterien, interessieren sollte. Dieses Kapitel ist ein Muss für jeden Menschen mit Verdauungsbeschwerden. Von Fermentierung, Pre- und Probiotika bis hin zu FODMAP wird alles beleuchtet.
  • Paleo trifft auf Entzündung
    • Aufklärung ist das Thema dieses Kapitels, beginnend mit Cholesterin bis hin zum Hormonhaushalt des Körpers und Autoimmunerkrankungen bekommt der Leser einen gesunden Einblick in relevante Aspekte. Das Autoimmunprotokoll wird erklärt und problematische Nahrungsmittel. Mythen der Wissenschaft werden aufgedeckt.
  • Wie passt Paleo in unsere Zeit?
    • Der manchmal eher “schlechte” Ruf der Paleo-Ernährungsweise wird in diesem Kapitel revidiert. Es wird auf ökologische Aspekte, die Tiermast und auf die vegetarische und vegane Ernährungsweise eingegangen. Ein Modell einer umweltfreundlichen, weltweiten Weidehaltung wird dem gegenüber gestellt. Außerdem wird darauf eingegangen, dass Paleo mehr als nur Essen ist, nämlich ein gesunder Lebensstil mit all seinen gesunden Nebenwirkungen.

“Für viele Paleolaner ist Paleo nach einer Weile nicht nur eine Ernährungsform, sondern ein Lebensstil…Die Beschäftigung mit einer Ernährung, die der Natur des Menschen möglichst gerecht wird, erstreckt sich schnell auf andere Lebensbereiche…” – Heidrun Schaller

Das Buch stellt also wissenschaftlich fundiert und ganzheitlich die Zusammenhänge her. Eine sehr gute Zusammenfassung über optimale Paleo-Ernährung und die Auswirkungen auf die Gesundheit. Paleo ist mehr als nur ein neuer Trend, Paleo wird gebraucht, denn Ärzte können es oftmals nicht richten.

Mein Lieblingskapitel ist ganz klar das letzte Kapitel, weil es die heutige Zeit und unsere heutige Situation sehr interessant beleuchtet.

Erfolgsgeschichten

Es werden im Buch immer wieder Erfolgsgeschichten aufgezeigt. Dabei ist mir besonders die von Veronika B. (Vero B.) aufgefallen, die den meisten Personen in den Paleo Gruppen auf Facebook bekannt sein sollte. Es stecken also wahre Geschichten und echte Menschen dahinter und keine fiktiv ausgedachten Personen. Der Leser kann sich also mit anderen Menschen identifizieren und dadurch motiviert werden. Das ist klasse!

Leckere Rezepte

Es gibt selbstverständlich einen Rezeptteil, dieser gliedert sich in:

  • Basics
  • Herzhaftes
  • Süsses
  • Snacks
  • Getränke
  • Bezugsquellen

Der Rezeptteil enthält alternative Rezepte für gängige moderne Nahrungsmittel (Zucchininudeln als Pastaersatz), auf gesündere Art zubereitet, wie zum Bsp. Waffeln, Marshmallows, Wackelpudding, Zucchini-Nudeln und Mayonnaise. Aber auch selbst gemachtes Sauerkraut und Joghurt sind unter den Rezepten vertreten. Unter den Getränken findet sich beispielsweise der klassische Butterkaffee wieder. Aufgeführt sind auch einige Küchenbasics, wie das Einlegen von Sauerkraut oder Gurken. Die Rezepte sind nicht “Nose-To-Tail”, also für Liebhaber von Innereien nicht geeignet.

Mein Lieblingsrezept aus dem Buch ist ganz klar die Knochenbrühe.

Quellenangaben

Die Quellenangaben im Buch sind sehr vorbildlich, strukturiert und wissenschaftlich fundiert. Zu jedem Kapitel sind die Quellen mit Fußnoten angegeben. Die Autorin hat sich damit sehr viel Mühe gegeben und gründlich recherchiert! Respekt!

Fazit:

Hervorragendes und sehr sachliches, sehr gut recherchiertes und informatives Buch mit einem ansprechenden Design! Jeder Paleolaner im deutschsprachigen Raum sollte dieses Buch gelesen haben.

Ich spreche eine klare Empfehlung aus – Preis und Inhalt passen. Daumen hoch!

In der heutigen Zeit leiden immer mehr Menschen unter chronischen Erkrankungen, sodass dieses Thema sicherlich viele betrifft und diese einen Ratgeber suchen und mit diesem Buch finden. In diesem Buch geht es endlich auch mal nicht um Paleo in Bezug auf kochen, sondern Paleo als ernst zu nehmende Lösung für ernst zu nehmende Probleme und Leiden.

Das Buch beleuchtet vieles, was das Thema Paleo-Ernährung und chronische Krankheiten hergibt und die damit verbundenen Probleme. Außerdem bietet es praxisorientierte Lösungen und viele Tips und Tricks wieder fit und gesund zu werden mit fundiertem ganzheitlichen Wissen, Erfahrungsberichten und Rezepten.

Die sehr leicht verständlichen Erklärungen wechseln sich ab mit wissenschaftlich fundierten Ratschlägen für die Umstellung der Ernährung. Der Leser, egal ob noch Anfänger oder Fortgeschrittener, kann so einiges über die Paleo-Ernährung als Therapiemethode lernen.

Hast Du das Buch auch schon gelesen? Wie gefällt es Dir?

Jetzt zugreifen und lesen (als broschierte Ausgabe):
*Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe von Heidrun Schaller

WICHTIG! Registriere Dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter.

PS: Verheimliche es Deinen Freunden nicht! Nicht vergessen diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen!

Hinweis: Der Verlag hat mir ein Buch kostenlos zur Verfügung gestellt, dass ich freiwillig mit großem Interesse lese. Ansonsten hatte der Verlag keine Einflussmöglichkeit auf diesen Artikel. Ich verdiene kein Geld daran.

Quellen:
Amazon.de
Die Paleo-(R)evolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe von Heidrun Schaller

* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

Gratis Newsletter

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Zusammenfassung
Review Datum
Name des Produkts
Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe von Heidrun Schaller
Bewertung
51star1star1star1star1star
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Paleo Rezept aus meinem Buch: "Gegrillter Wildlachs mit Beeren-Meerrettich Glasur"
Rezept aus meinem Buch “Abnehmen mit Paleo”: “Gegrillter Wildlachs mit Beeren-Meerrettich Glasur”

In meiner Rezeptserie möchte ich Dir gern regelmäßig meine Paleo Lieblingsrezepte vorstellen, die ich regelmäßig esse. Diese haben mir ermöglicht...

Schließen