Tipp für Geniesser: Kennst Du schon die LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin? - superhumanoid.info blogsuperhumanoid.info blog
Mit meinen neuen Büchern führe ich auch Dich zu Deinem persönlichen Paleo Erfolg!
Jetzt mehr erfahren...

Tipp für Geniesser: Kennst Du schon die LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin?

Tipp für Geniesser: Kennst Du schon die LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin?

Flattr this!

Tipp für Geniesser: Kennst Du schon die LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin?

Tipp für Geniesser: Kennst Du schon die LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin?

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man als Beginner einer neuen Ernährungsform auf der Suche nach geeigneten Rezepten ist. Aber auch viele Fortgeschrittene möchten immer wieder ein neues und leckeres Rezept ausprobieren. Deswegen gibt es die *LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin, mit tollen saisonalen Rezepten aufgeteilt in Salate, Suppen, Fisch, Fleisch, Nachtisch, Saucen und Dips und sogar vegetarischen Gerichten.

In diesem Artikel möchte ich kurz auf die Journale und das Magazin eingehen und Dir einen kleinen Überblick verschaffen.

Zur Historie

Ich kenne Margret und Iris von lchf-deutschland.de schon seit einiger Zeit und sie waren so freundlich mir jeweils ein Exemplar zukommen zu lassen.

Zum Autor

Siehe ausführliche Profile von Margret und Iris auf der Webseite.

Zu den Magazinen

Freuen Sie sich mit uns auf leckere Rezepte rund um all das, was die Frühlings- Sommer- und Herbst-Küche ausmacht. Saisonale Kochideen – natürlich, fett und rund um gesund!

LCHF *Kochjournal Frühling, Sommer und Herbst und Kochmagazin

Bei allen Rezepten sind die Nährwerte angegeben, die Energieverteilung und die Skaldeman-Ratio. Jedes Magazin enthält als Anregung einen Essensplan für vier Wochen. Tipps und eine Lebensmittelkunde runden die LCHF Kochjournale ab. Alle Rezepte sind mit Logos versehen. Diese stehen für: Striktes LCHF Normales LCHF Liberales LCHF Low Carb. Die LCHF-Kost beinhaltet keine Sojaprodukte, kein Eiweißpulver oder Getreide. Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker, künstliche Süßungsmittel, Gluten oder Glutamat gehören einfach nicht in unser Essen. Wir setzen auf regionale und jahreszeitenbezogene Lebensmittel, möglichst aus biologischem Anbau und Fleisch aus artgerechter Haltung. Tolle Kombinationen aus Low Carb Rezepten. Die Wochenpläne zeigen, wie Ihre Mahlzeiten mit Ihrem Ernährungsstil LCHF aussehen könnten. Werden Sie kreativ und wandeln Sie Ihre alten Lieblingsrezepte um. Mehr gesunde Fette sorgen für ein noch besseres Geschmackserlebnis. Überraschen Sie Ihre Familie und Ihre Gäste mit leckeren LCHF-Mahlzeiten. Sie werden die Kohlenhydrate aus Getreide und Zucker nicht vermissen.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Fazit

Sehr, sehr viele leckere Rezepte. Ich spreche eine klare Empfehlung für Freunde der Saisonalität und Fettliebhaber aus, ein Muss für LCHFler! 🙂 Daumen hoch! Paleolaner lassen einfach nicht paleokonforme Zutaten weg.

Interesse? Du kannst sie jetzt hier erwerben:

*Low Carb – LCHF Kochjournal Frühling

*Low Carb – Kochjournal Sommer

*Low Carb – LCHF Kochjournal Herbst

*Low Carb – LCHF Kochjournal Winter

*DAS LCHF KOCHMAGAZIN – mit Leichtigkeit gesund durchs Leben: LCHF FÜR EINSTEIGER UND ERFAHRENE GENIESSER


Hinweis: Die Journale und Magazine wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, die ich freiwillig mit großem Interesse lese. Ansonsten hatte der Verlag keine Einflussmöglichkeit auf diesen Artikel. Ich verdiene kein Geld daran.


Quellen:
Amazon.de
lchf-deutschland.de

* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

Zusammenfassung
Review Datum
Name des Produkts
LCHF Kochjournale und das LCHF Kochmagazin
Bewertung
41star1star1star1stargray
Gratis Newsletter

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Pawel M. Konefal (geb. 22.02.1981 in Oberschlesien) ist freier Autor und Blogger und auch ein stetiger Selbst-Verbesserer. Er hat 80 kg in 2 Jahren abgenommen und sein Körpergewicht halbiert. Er weiß wie es ist stark übergewichtig zu sein und ist voller Begeisterung mit den Themen Evolutionärer Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Gehirnfitness und effektiver Selbstverbesserung beschäftigt. Außerdem liebt er Kochen mit einfachen, natürlichen und unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Er betreibt gerne Sport in Form von HIIT (Hoch Intensive Interval Training), Freeletics und ist begeisterter Leser. Er ernährt sich gemäß der Paleo-Diät bzw. Paläo-Ernährung oder auch Steinzeit-Diät und unterstützt eine gesunde Lebensweise. Er hat den Anspruch seine Erfahrungen zu nutzen um anderen zu helfen.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Evolution Radio Show Folge #030: Paul Jaminet - The Perfect Health Diet (Interview)
Evolution Radio Show Folge #030: Paul Jaminet – The Perfect Health Diet (Interview)

Englischer Ton mit Deutschen und Englischen Untertiteln (auf YouTube) In dieser Folge: Wie bestimmt man, wie viele Kohlenhydrate man essen...

Schließen