Gastartikel: Gesunde Paleo Snackssuperhumanoid.info blog
Mit meinen neuen Büchern führe ich auch Dich zu Deinem persönlichen Paleo Erfolg!
Jetzt mehr erfahren...

Gastartikel: Gesunde Paleo Snacks

Flattr this!

Heutzutage kann man sich vor Ernährungstrends kaum retten. Ein Trend jagt den anderen. Zudem verbreiten sich diese Trends im Zeitalter des social Media wie ein Lauffeuer.

Jede Ernährungsform verspricht noch bessere Resultate und behauptet gesünder zu sein als ihr Vorgänger. Einige dieser Trends verschwinden so schnell wieder, wie sie in unser Leben gekommen sind. Andere jedoch halten sich hartnäckig. Dazu gehören zum Beispiel Low- Carb und Paleo. Die meisten von uns haben mittlerweile schon von beiden Ernährungsformen gehört. Heute konzentrieren wir uns auf die Paleo Ernaehrung, und wie man bei dieser gesund snacken kann.

Da es auch eine Reihe von Kritikpunkten an der Paleo Ernährung gibt und was an dieser ungesund sein soll, gehen wir auch darauf ein und konzentrieren uns darauf, wie man mit Paleo gesund leben kann.

Was ist Paleo

Wie oben schon erwähnt, haben die meisten Leute schon von der Paleo Ernährung gehört. Besonders wenn Sie sich auf dieser Seite wiederfinden, dann wissen sie entweder Bescheid, oder interessieren sich zumindest dafür.

Was ist also die Paleo Ernährung und was sind die Punkte die dafür und dagegen sprechen?

Paleo wird auch die Steinzeitdiät genannt. Das liegt daran, dass sich diese Ernährungsform daran orientiert, wie unsere Urahnen sich ernährt haben. Das Grundprinzip dahinter ist, alles frisch und unverarbeitet zu essen, wie es eben auch die Steinzeitmenschen getan haben. Verarbeitete Lebensmittel werden also grundsätzlich vom Speiseplan gestrichen.

Damit fällt schon mal eine Reihe ungesunder Lebensmittel einfach weg. Die empfohlenen Lebensmittel sind also Bio- Fleisch, grünes Gemüse, Obst, Meeresfrüchte, Nüsse, Eier, Samen und gesunde Fette. Das Gemüse sollte auch nicht stärkehaltig sein.

Was sind also Lebensmittel die verboten sind?

Wie schon erwähnt, sind verarbeitete Lebensmittel ganz vorne mit dabei. Weiter gehts mit Gluten, stärkehaltigen Lebensmitteln, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, verarbeitetes Fleisch, Zucker etc.

So weit klingt das ganz gut und viele ungesunde Lebensmittel sind nicht erlaubt.

Die Vorteile der Diät sind also:

  • Keine verarbeiteten Lebensmittel-  man ist gezwungen clean zu essen
  • Frische, vitaminreiche Lebensmittel
  • Soll entzündungshemmend wirken
  • Kann beim Abnehmen helfen
  • Gut für Zellen (viel Protein)
  • Wenig Kohlenhydrate (wenig Fett viel Muskel)
  • Gut für Verdauung

Gesundheitskritik an Paleo

  • Kohlenhydrat arm
  • Viel Fleisch
  • Viel tierisches Fett
  • Lebensmittel wie stärkehaltiges Gemüse, Milchprodukte und Körner werden gestrichen.
  • Viele der Nahrungsmittel, die bei Paleo gestrichen sind, sind sehr gesund.

Gerade der Kritikpunkt des tierischen Fetts und des übermäßigen Konsums an Fleisch, ist besonders wichtig. Eine Studie der WHO hat so ergeben, dass Fleischkonsum, gerade rotes Fleisch, nicht förderlich für die Gesundheit ist. So soll es krebserregend und toxisch wirken, wenn man zu viel davon isst.

Wenn man dies beachtet, und bei Fleisch hauptsächlich auf weißes Fleisch und Fisch zurückgreift und das nur 1-2x in der Woche, umgeht man diese Gefahr. Das soll bei Paleo schwierig sein, doch mit unseren Snack Tipps, geht das ganz einfach.

Gesunde Paleo Snacks

  • Gemüselaibchen mit Nuss Panade
    • Karotten und Zucchini reiben
    • 1 Ei zugeben
    • Zu Laibchen formen
    • mit geriebenen Nüssen panieren
    • anbraten
  • Gemüsesticks mit Dip (Paprika, Gurke, Karotte)
  • Thunfisch, Spinat Omelette
  • Fischfrikadellen
  • Hühnerfrikadelle
  • Obst
  • Räucherlachs
  • Nüsse
  • Sauerkraut
  • Gemüsechips
  • Nussbutter
  • Eier
  • Dunkle Schokolade

Dips:

  • Guacamole (Zwiebel, Knoblauch, Avocado, Zitronensaft, Salz, Pfeffer)
  • Salsa (Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Koriander)
  • Mayonnaise (Eier und Olivenöl)
  • Paprika Dip (Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Tomate, Basilikum, Pfeffer)
  • Thunfisch Dip

Fazit

Man kann mit Paleo also auch ein Übermaß an Fleisch ganz einfach vermeiden. Ob es gesund ist, alle Milchprodukte und Körner zu streichen bleibt fraglich. Jedoch hat das wenig mit Snacks zu tun, sondern mit Paleoernährung generell. Jeder weiss selbst, was für einen am Besten ist. Wer sich Paleo ernährt und dabei gesund snacken will, der hält sich am besten an unsere Vorschläge.

* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

Zusammenfassung
Gastartikel: Gesunde Paleo Snacks
Artikelname
Gastartikel: Gesunde Paleo Snacks
Beschreibung
Jede Ernährungsform verspricht noch bessere Resultate und behauptet gesünder zu sein als ihr Vorgänger. Einige dieser Trends verschwinden so schnell wieder, wie sie in unser Leben gekommen sind. Andere jedoch halten sich hartnäckig. Dazu gehören zum Beispiel Low- Carb und Paleo. Die meisten von uns haben mittlerweile schon von beiden Ernährungsformen gehört. Heute konzentrieren wir uns auf die Paleo Ernaehrung, und wie man bei dieser gesund snacken kann.
Autor
Gratis Newsletter

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Pawel M. Konefal (geb. 22.02.1981 in Oberschlesien) ist freier Autor und Blogger und auch ein stetiger Selbst-Verbesserer. Er hat 80 kg in 2 Jahren abgenommen und sein Körpergewicht halbiert. Er weiß wie es ist stark übergewichtig zu sein und ist voller Begeisterung mit den Themen Evolutionärer Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Gehirnfitness und effektiver Selbstverbesserung beschäftigt. Außerdem liebt er Kochen mit einfachen, natürlichen und unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Er betreibt gerne Sport in Form von HIIT (Hoch Intensive Interval Training), Freeletics und ist begeisterter Leser. Er ernährt sich gemäß der Paleo-Diät bzw. Paläo-Ernährung oder auch Steinzeit-Diät und unterstützt eine gesunde Lebensweise. Er hat den Anspruch seine Erfahrungen zu nutzen um anderen zu helfen.

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Impressionen der BIOFACH 2018: Die Jagd nach leckeren Paleo Neuheiten
Impressionen der BIOFACH 2018: Die Jagd nach leckeren Paleo Neuheiten

Meine Familie und ich haben dieses Jahr für Dich die BIOFACH 2018 in Nürnberg besucht. Neben Bio-Lebensmitteln steht dieses Jahr...

Schließen